Wir vernetzen Implantologen & Patienten! weitere Infos

Zahnimplantate / Implantologie: Informationen in Kürze

Was sind Zahnimplantate? Zahnimplantate sind aus Titan oder Keramik bestehende, künstliche Zahnwurzeln, die in den Kieferknochen als Ersatz für die natürliche Zahnwurzel eingesetzt werden. Somit kommen Zahnimplantate zum Einsatz, wenn es aus den verschiedensten Gründen zum Zahnverlust kommt.

Als Hauptursachen für Zahnverlust sind u.a. Krankheiten wie Karies und Parodontitis zu nennen, die auf einen Mangel an Mundhygiene zurückzuführen sind. Aber auch ein unfall- oder genetischbedingter Zahnverlust ist nicht ausgeschlossen. Die Implantologie bietet vielzählige Möglichkeiten, den Verlust von Zähnen auszugleichen. Es können Einzelzähne oder Zahnreihen bis hin zum kompletten zahnlosen Kiefer ersetzt werden. Zahnersätze wie Kronen, Brücken und auch Prothesen können somit von Implantaten getragen werden.

Das Setzen von Zahnimplantaten bietet im Vergleich zum herausnehmbaren Zahnersatz eine Vielzahl von Vorteilen. Vordergründig sind hierbei lebenslange Haltbarkeit, Kieferknochenerhalt, Tragekomfort durch Wegfall von Klammern und möglichen Gaumenabdeckungen, Erhalt verbleibender gesunder Zähne und die Ästhetik zu nennen. Der im Vorgespräch abzuklärende Gesundheitszustand des Patienten kann Kontraindikatoren aufzeigen, die zeitweise, aber auch grundsätzlich gegen eine Implantation sprechen können.

Bezüglich dem Kostenaspekt sollten Sie die für sich in Frage kommenden Varianten ausführlich mit Ihrem Zahnarzt besprechen. Die Zahnimplantate - Kosten sind u.a. abhängig von der Anzahl und dem Aufwand der zu setzenden Implantate und sollten im Vergleich zum alternativen Zahnersatz mit der Langlebigkeit und dem Komfort von Implantaten ins Verhältnis gesetzt werden. Je nach Form der Versicherung, gesetzlich oder privat, kommt es hier zu Unterschieden in der Bezuschussung. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen keine Kosten für das Setzen eines Implantates, leisten jedoch einen Festanteil an Zuschüssen für den aufzusetzenden Zahnersatz.

Eine Zahnimplantation erfolgt meist unter örtlicher Betäubung. Bei ängstlichen Patienten kann die Möglichkeit eines Dämmerungsschlafes oder auch einer Vollnarkose in Betracht gezogen werden.

Das Zahnimplantate Zentrum Bochum kann auf eine über 20jährige Erfahrung und viele Tausend erfolgreich durchgeführte Implantationen verweisen und sich daher zu einer der führenden implantologischen Praxen in der Region des Ruhrgebietes zählen. Sind Sie an einer Zahnimplantation interessiert und möchten nähere Informationen über Ablauf, Risiken, Nachsorge usw. einer Implantation erfahren, freuen sich Dr. med. dent. Jörn Thiemer, Dr. med. dent. Jan Heermann und Dr. med. dent. Simone Thiemer über Ihre Kontaktaufnahme.

In einem persönlichen Termin können Sie sich umfangreich über die verschiedenen und für Sie passenden Möglichkeiten einer Zahnimplantation beraten lassen. Wir nehmen uns Zeit für Sie: Kontakt aufnehmen

Detailinformationen auf der Netzwerkseite der Zahnimplantate-Experten

Auf dem Informationsportal zahnimplantate-experten.de können sich interessierte und betroffene Personen ausführliche Informationen rund um das Thema Zahnimplantate einholen. Neben den Angaben u.a. zu Implantat-Varianten, Ablauf einer Implantation, Risiken und Nachsorge haben Interessierte die Möglichkeit, einen kompetenten und erfahrenen Zahnarzt zu finden, der das Setzen von Zahnimplantaten als einen Behandlungsschwerpunkt anbietet und professionell durchführt. Dem Netzwerk haben sich ausgewählte Implantologen angeschlossen - diese präsentieren jeweils einen regionalen Standort in Deutschland.

Die Gemeinschaftspraxis für Zahnheilkunde und Implantologie Dres. Thiemer und Dr. Heermann ist Mitglied bei den Zahnimplantate-Experten und vertreten den Standort Bochum. Für weitere Informationen über das Netzwerk klicken Sie bitte hier: Zahnimplantate Experten

Das Zahnimplantate Experten Netzwerk und ausgewählte Standorte:

berlin-zahnimplantate.com

Zahnimplantate Berlin - Dr. med. dent. Rita Stoltenburg, Zahnärztin und Implantologin in Berlin, berät interessierte Patienten zum Thema Zahnimplantate. Ihre Praxis liegt im Berliner Bezirk Wedding. Dr. Stoltenburg besitzt die Zusatzqualifikation Master of Science Orale Implantologie.

leipzig-zahnimplantate.de

Praxis für Zahnimplantate in Leipzig - Auch in Leipzig ist das Expertennetzwerk mit einem Standort regional vertreten. Die Zahnärzte Dr. Nico Lindemann und Jan Kurtz-Hoffmann stehen mit ihrem Team allen Patienten zur Seite, welche kompetenten Rat zum Thema Implantologie benötigen.